Cloud-Computing-Reseller

Definition - Was bedeutet Cloud Computing Reseller?

Ein Cloud-Computing-Reseller ist eine Art IT-Dienstleister, der Cloud-Computing-Produkte und -Dienste von einem Cloud-Dienstleister kauft und an seinen eigenen Kundenstamm weiterverkauft. Sie ähneln Wiederverkäufern von IT-Produkten und -Diensten, die sich speziell mit Cloud-Computing-Produktangeboten befassen.

Ein Cloud-Computing-Reseller kann auch als Cloud-Reseller mit Mehrwert bezeichnet werden.

Technische.me erklärt Cloud Computing Reseller

Ein Cloud-Computing-Reseller kann fast alle Cloud-Computing-Dienste wie Software, Infrastruktur, Speicher, Dienste usw. weiterverkaufen. Er kauft Cloud-Produkte und -Dienste wie Cloud-Speicher, Softwarelizenzen, Server-Stacks und verkauft sie an seinen Kunden weiter, nachdem er einen gewissen Gewinn erzielt hat . Wenn der Cloud-Computing-Reseller unter einem White-Label-Reselling-Programm arbeitet, kann er die Cloud-Produkte oder -Dienste als eigene umbenennen und weiterverkaufen.

Ein Cloud-Computing-Reseller fungiert als Value Added Reseller (VAR), wenn er das Cloud-Produkt / die Cloud-Dienstleistung mit zusätzlichem Wert oder zusätzlicher Funktionalität kombiniert und / oder ergänzt. Wenn beispielsweise ein Cloud-Computing-Reseller seine Fotobearbeitungssoftware mit dem Speicherdienst des Cloud-Anbieters kombiniert, um den Wert des Softwareprodukts zu steigern.