Cloud-basierte Verkaufsstelle (Cloud-basierte Position)

Definition - Was bedeutet Cloud-basierter Point of Sale (Cloud-basierter POS)?

Cloud-basierter Point-of-Sale (Cloud-basierter POS) ist eine Art Point-of-Sale-System, bei dem Informationen für die Transaktionsverarbeitung von einem Remote-Cloud-Service stammen. Im Allgemeinen bezieht sich POS auf den Ort, an dem Einkäufe getätigt werden, beispielsweise an einem Kassiererkiosk oder an einem Hostessenschalter (oder Beistelltisch) in einem Restaurant.

Technische.me erklärt Cloud-basierten Point of Sale (Cloud-basierter POS)

Ein Grund dafür, dass Cloud-basierte Verkaufsstellen (POS) in Einzelhandelsumgebungen einen solchen Einfluss haben, ist, dass viele Unternehmen den Komfort und die Vorteile der Verwendung mobiler Geräte als moderne Registrierkassen erkennen. Dies führt zu einer enormen Veränderung im Einzelhandel und in vielen Fällen zur Veralterung von Altsystemen, an denen spezielle Registrierkassenautomaten am POS beteiligt sind. In immer mehr Geschäftssituationen werden diese durch die Verwendung eines Smartphones oder eines Mobilgeräts mit hochentwickelter POS-Software ersetzt.

Die POS-Software auf Mobilgeräten besteht häufig aus Cloud-basierten POS-Lösungen. Cloud-Computing-Anbieter bieten über das Internet bereitgestellte Finanzdienstleistungen für Privatkunden für POS-Systeme an, bei denen die Daten auf Servern von Remote-Anbietern ausreichend gesichert sind. Für viele Unternehmen liegen die allgemeinen Vorteile von Cloud-basierten POS auf der Hand: Sicherheit, Datenspeicherung und viele andere Aspekte des Softwarebetriebs können an Anbieter ausgelagert werden. Es ist jedoch wichtig, die Vereinbarung zum Servicelevel zu prüfen, um die Verfügbarkeit und andere Servicebestimmungen zu klären.

Viele Analysten erwarten, dass sich Cloud-basierte POS in vielen verschiedenen Branchen weiter vermehren werden. Das Ersetzen alter Registrierkassen durch mobile Geräte mit Cloud-basiertem POS kann sehr sinnvoll sein, da dadurch die Asset-Anforderungen für das Einzelhandelsgeschäft optimiert werden. Mit anderen Worten, anstatt Registrierkassen zu kaufen, kann das Unternehmen persönliche oder anderweitig gepoolte mobile Geräte im Internet verwenden bei Bedarf während der Geschäftszeiten aufbewahren.