Clickstream

Definition - Was bedeutet Clickstream?

Ein Clickstream ist ein Datensatz, der Daten über die Klicks eines Website-Benutzers auf einem Computerbildschirm über eine Maus oder ein Touchpad enthält. Diese Art von Informationen bietet einen visuellen Überblick über die Benutzeraktivität mit detailliertem Feedback.

Solche Daten und zugehörige Analysen erleichtern die Marktforschung und andere Szenarien in Bezug auf die Benutzeraktivität in Echtzeit.

Technische.me erklärt Clickstream

Die Idee hinter Clickstreams ist, dass Forscher viel über Benutzeraktivität und Psychologie lernen können, die sich daraus ergeben, wie und wo Benutzer auf eine Website klicken.

Beispielsweise kann eine E-Commerce-Website zentrale Produktbereiche, Seitenleisten, Bannerwerbung und andere Elemente auf einer einzelnen Seite enthalten. Mit Clickstreams erhalten Vermarkter und andere Forscher Einblicke in die Interessen und Aktivitäten der Website-Benutzer. Die Clickstream-Überwachung zeigt die Erfolgsraten der Benutzer an und kann zur Überwachung der Mitarbeiterproduktivität verwendet werden.

Bestimmte Tools rendern die visuelle Clickstream-Überwachung aus einem Datensatz. Beispielsweise wird Hadoop verwendet, um Clickstream-Daten zu verfeinern und darzustellen.

Marketer untersuchen routinemäßig erweiterte Funktionen, die grundlegende Clickstream-Daten mit anderen wertvollen Kundendaten kombinieren, um zu verstehen, wie Kunden denken, und so Websites und Ressourcen zu erstellen, die besser auf unterschiedliche Benutzer zugeschnitten sind.