Failback

Definition – Was bedeutet Failback? Failback ist die zweite Stufe eines zweiteiligen Systems zum Schutz von Informationen in einem Krisenmodus bei Naturkatastrophen oder anderen Ereignissen, die einen IT-Betrieb gefährden können. Das Failback folgt einer Anfangsphase namens Failover, in der die Datenaufzeichnung an einen neuen Ort umgeschaltet wird, der vor Beschädigung oder Ausfall geschützt ist. Beim … Weiterlesen

Echtzeit-Datenverarbeitung

Definition – Was bedeutet Echtzeit-Datenverarbeitung? Echtzeit-Datenverarbeitung ist die Ausführung von Daten in kurzer Zeit, die eine nahezu sofortige Ausgabe ermöglicht. Die Verarbeitung erfolgt während der Eingabe der Daten, sodass ein kontinuierlicher Strom von Eingabedaten erforderlich ist, um eine kontinuierliche Ausgabe bereitzustellen. Gute Beispiele für Echtzeit-Datenverarbeitungssysteme sind Bankautomaten, Verkehrssteuerungssysteme und moderne Computersysteme wie der PC und … Weiterlesen

Geschäftsprozessanalyse (bpa)

Definition – Was bedeutet Business Process Analysis (BPA)? Die Geschäftsprozessanalyse (Business Process Analysis, BPA) ist die Analyse verschiedener Geschäftsvorgänge, die in Prozesse oder Reihen verwandter Aufgaben unterteilt sind. Dabei dreht sich die Beobachtung um die spezifischen Abläufe dieser Prozesse entlang eines Lebenszyklus von Anfang bis Ende. Da ein Geschäftsprozess aus einer Reihe verwandter Aufgaben oder … Weiterlesen

Enterprise Identity Mapping (eim)

Definition – Was bedeutet Enterprise Identity Mapping (EIM)? Enterprise Identity Mapping (EIM) ist eine offene IBM Architektur, mit der Netzwerkmanager den Prozess der Erstellung eines kennwortgesteuerten Zugriffs für mehrere Netzwerkbenutzer optimieren können. EIM funktioniert mit mehreren Benutzerregistern und kann mit Unternehmen mit gemischten Plattformen verwendet werden, sofern die Systeme alle Kompatibilitätsanforderungen erfüllen. Technische.me erklärt Enterprise … Weiterlesen

Sprach-zu-Text-Software

Definition – Was bedeutet Speech-to-Text-Software? Speech-to-Text-Software ist eine Art von Software, die Audioinhalte effektiv aufnimmt und in geschriebene Wörter in einem Textverarbeitungsprogramm oder einem anderen Anzeigeziel umwandelt. Diese Art von Spracherkennungssoftware ist äußerst wertvoll für alle, die viel geschriebenen Inhalt ohne viel manuelles Tippen generieren müssen. Es ist auch nützlich für Menschen mit Behinderungen, die … Weiterlesen

Transformation des Rechenzentrums

Definition – Was bedeutet Rechenzentrumsumwandlung? Bei der Transformation von Rechenzentren wird ein Rechenzentrum geändert, um seine allgemeine Funktionalität und Leistung zu verbessern. Einige Experten definieren und charakterisieren die Transformation von Rechenzentren als umfangreiche Änderungsprogramme, die viele der wichtigsten Teile der Nutzung von Rechenzentren betreffen, einschließlich Hardware-Setups, Benutzer und Geschäftsprozesse. Technische.me erklärt die Transformation von Rechenzentren … Weiterlesen

Remotedesktopdienste (rds)

Definition – Was bedeutet Remotedesktopdienste (RDS)? Remotedesktopdienste (RDS) sind ein wichtiger Bestandteil von Windows Server 2008, mit dem Benutzer virtuell kommunizieren und auf andere Computer zugreifen können. Einige der bereitgestellten virtuellen Technologiedienste umfassen die Möglichkeit, über ein unternehmensbasiertes Netzwerk sowie über das Internet auf externe Desktops, sitzungsbasierte Desktops oder Rechenzentrumsanwendungen zuzugreifen. Remotedesktopdienste können verwendet werden, … Weiterlesen

Servicekatalog

Definition – Was bedeutet Servicekatalog? Ein Servicekatalog ist eine umfassende Liste von IT-Services, die ein Unternehmen seinen Mitarbeitern oder Kunden anbietet. Dieser Katalog ist der einzige Teil des Serviceportfolios des Unternehmens, der veröffentlicht und den Kunden als Unterstützung für den Verkauf oder die Bereitstellung der angebotenen IT-Services zur Verfügung gestellt wird. Der Katalog enthält: Der … Weiterlesen

Serviceinventar

Definition – Was bedeutet Service Inventory? Ein Serviceinventar ist eine geregelte und standardisierte Sammlung von Services, die innerhalb einer Grenze, die das Unternehmen oder einen Teil davon darstellt, einander ergänzen und Synergien herstellen. Im Wesentlichen handelt es sich bei einem Serviceinventar um eine Sammlung interner Services wie Kommunikations- und Prozessverbesserungsservices, mit denen ein Unternehmen schnell … Weiterlesen

Sharepoint

Definition – Was bedeutet SharePoint? Microsoft SharePoint ist eine beliebte Geschäftsplattform, die eine Vielzahl von Projekten unterstützt, von einfachen Dokumentenverwaltungslösungen bis hin zu Netzwerkportalen und Internetseiten. Seit seiner Einführung im Jahr 2001 hat sich SharePoint zu einer gemeinsamen IT-Ressource für verschiedene Unternehmen entwickelt. Technische.me erklärt SharePoint Das heutige MS SharePoint umfasst mehrere Produkte, darunter SharePoint … Weiterlesen