Byte

Definition - Was bedeutet Byte?

Ein Byte ist eine Speichereinheit, die ein einzelnes Zeichen wie einen Buchstaben, eine Zahl oder ein Symbol darstellen kann. Technisch gesehen ist ein Byte eine Folge von Binärbits in einem serialisierten Datenstrom in Datenübertragungssystemen. In den meisten Computern entspricht ein Byte acht kleineren Einheiten, die als Bits bezeichnet werden, obwohl die Größe eines Bytes immer von der Hardware abhängig war.

Wie in IEC80000-13 und IEEE 1541 angegeben, ist das Symbol für Byte ein Großbuchstabe "B".

Technische.me erklärt Byte

Ein Byte kann eine Zeichenfolge enthalten, die für die Verarbeitung größerer Anwendungen erforderlich ist. Bei großen Speichermengen werden den Bytes Präfixe hinzugefügt. Zum Beispiel:

  • Kilobyte = 1024 Bytes
  • Megabyte = 1048576 Bytes
  • Gigabyte = 1073741824 Bytes.

Die meisten Computeranwendungen vergleichen Größe und Übertragungsraten in größeren Vielfachen von Bytes wie Kilobyte und Megabyte.

Einige Programmiersprachen verwenden auch Bytes als Datentyp. Beispielsweise verwenden C und C ++ Bytes als Datentyp und definieren Bytes als adressierbare Einheit für die Datenspeicherung, die ein einzelnes Zeichen enthalten kann.