Byte

Definition - Was bedeutet Oktett?

Ein Oktett ist eine Reihe von 8 Bits. Es ist eine wichtige 8-Bit-Bezeichnung, die bei der Entwicklung des Personal Computers (PC) und anderer Hardwaregeräte eine wichtige Rolle gespielt hat.

Technische.me erklärt Octet

Einige der ersten Mikroprozessoren verwendeten 8-Bit-Technologien. Weitere IT-Fortschritte führten zu immer größeren Kapazitäten wie 8-Bit- bis 16-Bit-Prozessoren. Im Allgemeinen benötigte die 8-Bit-Zentraleinheit (CPU) einen 16-Bit-Adressbus. Der tatsächliche Satz von Permutationen in einem Oktett beträgt 256. Die herkömmliche Kapazität eines 8-Bit-Systems beträgt 64 Kilobyte (KB).

Da das Bit eine grundlegende Dateneinheit ist, kann das 8-Bit-Label auf viele verschiedene Aspekte der IT angewendet werden, einschließlich Adressräume, Speichereinheiten oder Prozessorkapazität. Viele 8-Bit-Bezeichnungen sind mit Retro-Technologien verbunden, z. B. frühe Computer, die einen 8-Bit-Prozessor für eine derzeit als begrenzt geltende Kapazität verwendeten.

Diese Definition wurde im Kontext von Computing geschrieben