Business-Support-System

Definition - Was bedeutet Business Support System?

Ein Business Support System (BSS) ist eine Gruppe von Geschäftselementen, die im Netzwerk verwendet werden, um Service Providern dabei zu helfen, Kundeninformationen zu gewinnen, Echtzeitabonnements zu erstellen und neue umsatzgenerierende Services einzuführen. Ein BSS ist von entscheidender Bedeutung, da es Dienstanbietern hilft, den Betrieb zu unterstützen und zu erweitern, um Geschäftsdienste zu verbessern. Business Support-Systeme werden von allen Dienstanbietern verwendet, einschließlich Mobil-, Festnetz- und Kabelnetzwerken.

Ein BSS wird auch als Operational Support System (OSS) bezeichnet.

Technische.me erklärt das Business Support System

Ein BSS bietet einem Dienstanbieter eine konvergente, integrierte und synchronisierte Geschäftsumgebung. Ein gutes BSS bietet Service Providern Systemsteuerung und maßgeschneiderte Planung, was die Implementierung der erforderlichen Änderungen erleichtert, ohne die Kundenzufriedenheit zu beeinträchtigen.

Zu den BSS-Aktivitäten gehören in der Regel das Kundenauftragsmanagement, das Kundendatenmanagement, die Abrechnung und Bewertung sowie Business-to-Business- (B2B) und Business-to-Consumer- (B2C) Services.

Die primären BSS-Bereiche sind wie folgt:

  • Produkt Management
  • Kundenmanagement
  • Revenue Management
  • Fulfillment Management