Burndown-Diagramm

Definition - Was bedeutet Burndown-Diagramm?

Ein Burndown-Diagramm ist ein Diagramm, das häufig in der Scrum-Agile-Entwicklung verwendet wird, um die abgeschlossenen Arbeiten anhand der zulässigen Zeit zu verfolgen. Die x-Achse ist der Zeitrahmen, und die y-Achse ist die verbleibende Arbeitsmenge, die in Story-Punkten und Arbeitsstunden usw. angegeben ist. Das Diagramm beginnt mit der größten verbleibenden Arbeitsmenge, die während des Projekts und abnimmt brennt langsam zu nichts.

Das Diagramm bietet Mitgliedern des Projektteams, Managern und Geschäftsinhabern eine gemeinsame und leicht verständliche Ansicht des Arbeitsfortschritts.

Technische.me erklärt Burndown Chart

Burndown-Diagramme können je nach Detaillierungsgrad ein oder mehrere Elemente enthalten. Ein sehr einfaches Diagramm zeigt nur die abgeschlossene Arbeit gegen die verbleibende Zeit bis zum Ende eines Projekts, während detailliertere Diagramme Elemente wie Geschwindigkeit, tatsächlich geleistete Arbeit und einige Beschriftungen enthalten, die angeben, wer welche Aufgabe ausführt.

Die Geschwindigkeit ist die ideale Linie, die angibt, wie die Arbeit fortschreiten soll. Normalerweise wird es nur als gerade, gerade Linie dargestellt, die vom maximalen Arbeitsaufwand bis zum Nulltermin zum Stichtag beginnt und eine gleichmäßige Verteilung der geleisteten Arbeit zeigt. Wenn es jedoch spezifischer sein und die Komplexität der Arbeit hervorheben muss, kann der Projektmanager eine ideale Geschwindigkeit festlegen, die nicht gerade ist. Neun von zehn Fällen wird die Geschwindigkeit nicht erreicht, und die tatsächlich geleistete Arbeit liegt normalerweise über der Geschwindigkeitslinie, was bedeutet, dass weniger Arbeit erledigt ist. Manchmal kann es jedoch unterhalb der Geschwindigkeitslinie liegen, was darauf hinweist, dass das Team dem Zeitplan voraus ist und die Zeit knapp ist.