Body Area Network (Verbot)

Definition - Was bedeutet Body Area Network (BAN)?

Ein Body Area Network (BAN) ist ein Netzwerk, das eine Sammlung tragbarer Geräte enthält. Es handelt sich um eine bestimmte Art von drahtlosem Netzwerk mit einer ganz bestimmten Verwendung und einem bestimmten Umfang.

Technische.me erklärt Body Area Network (BAN)

Für viele scheint der Begriff Body Area Network anderen Begriffen wie Local Area Network (LAN) oder Wide Area Network (WAN) ähnlich zu sein, die verschiedene Arten von Netzwerkbereichen darstellen. Ein LAN umfasst normalerweise Hardware in einem Haus oder Gebäude, während eine größere Netzwerkvorlage andere Arten von drahtlosen Verbindungen für einen breiteren Servicebereich verwendet.

Im Gegensatz dazu deckt ein BAN den menschlichen Körper mit einer Reihe von residenten Sensoren oder Geräten ab. Beispielsweise können Hersteller BAN-Systeme erstellen, um die Vitalfunktionen, Aktivitäten oder Fitnessinformationen einer Person für medizinische Zwecke zu überwachen.

Andere Arten von Körperbereichsnetzwerken umfassen die Verwendung verschiedener tragbarer Geräte für die Kommunikation oder andere Arten menschlicher Bewegungs- oder Verhaltensforschung. Körperbereichsnetzwerke wurden für die Herzüberwachung und andere ähnliche Anwendungen entwickelt.