Blockchain-Wirtschaft

Definition - Was bedeutet Blockchain Economy?

Blockchain Economy ist ein Begriff für eine Hinwendung zu Kryptowährungen und digitalen Hauptbuchsystemen und weg von traditionellen nationalen Hartwährungen und alten Hauptbuchsystemen. In der Blockchain-Wirtschaft sind Technologien wie Bitcoin und Blockchain eher die typischen Werkzeuge für das Finanzmanagement als herkömmliche Softwareprogramme zur Verwaltung nationaler Währungen.

Technische.me explains Blockchain Economy

Die Blockchain-Wirtschaft ist ein logisches Ergebnis der Bitcoin-Revolution. Als die Kryptowährung von Bitcoin immer beliebter wurde und sich weiterentwickelte, wurde auch das unveränderliche Blockchain-Hauptbuch immer beliebter und entwickelte sich zu einer innovativen Methode zur Verwaltung von Finanzen. Blockchain bietet einen transparenten, lesbaren Pfad für Bitcoin und andere finanzielle Vermögenswerte. Es ist etwas, das von nationalen Regierungen und Unternehmen des privaten Sektors gleichermaßen angenommen wird. Zusammen mit der Verwendung von Kryptowährungen als virtuelles Geld stellt die Blockchain-Wirtschaft einen Schritt hin zu einer neuen digitalen Nachverfolgung von Finanzanlagen dar, die das Prüfen und Beobachten von Finanzaktivitäten viel Rätselraten und Unklarheiten nimmt. In der Blockchain-Wirtschaft wird immer klar sein, wie sich Geld zwischen verschiedenen Händen bewegt, und andere Effizienzvorteile werden auch einen agileren Finanzsektor fördern.