Bitmap (bmp)

Definition - Was bedeutet Bitmap (BMP)?

Bitmap (BMP) ist ein Bilddateiformat, mit dem Computergrafiken erstellt und gespeichert werden können. Eine Bitmap-Datei zeigt kleine Punkte in einem Muster an, das aus der Ferne ein Gesamtbild erzeugt. Ein Bitmap-Bild ist ein Raster aus Zeilen und Spalten, in dem eine bestimmte Zelle einen Wert erhält, der sie ausfüllt oder leer lässt, wodurch aus den Daten ein Bild erstellt wird.

Technische.me erklärt Bitmap (BMP)

Um eine Bitmap zu erstellen, wird ein Bild in die kleinstmöglichen Einheiten (Pixel) aufgeteilt, und dann werden die Farbinformationen jedes Pixels (Farbtiefe) in Bits gespeichert, die in Zeilen und Spalten abgebildet werden. Die Komplexität eines Bitmap-Bildes kann erhöht werden, indem die Farbintensität jedes Punkts variiert wird oder indem die Anzahl der Zeilen und Spalten erhöht wird, die zum Erstellen des Bildes verwendet werden. Wenn ein Benutzer ein Bitmap-Bild jedoch ausreichend vergrößert, wird es schließlich pixelig, wenn sich die Punkte in winzige Farbquadrate in einem Raster auflösen.