Bildverbesserung

Definition - Was bedeutet Bildverbesserung?

Bei der Bildverbesserung wird ein gespeichertes Bild mithilfe von Software digital bearbeitet. Die zur Bildverbesserung verwendeten Werkzeuge umfassen viele verschiedene Arten von Software wie Filter, Bildeditoren und andere Werkzeuge zum Ändern verschiedener Eigenschaften eines gesamten Bildes oder von Teilen eines Bildes.

Technische.me erklärt die Bildverbesserung

Einige der grundlegendsten Arten von Bildverbesserungswerkzeugen ändern einfach den Kontrast oder die Helligkeit eines Bildes oder manipulieren die Graustufen- oder Rot-Grün-Blau-Farbmuster eines Bildes. Einige Arten von Basisfiltern ermöglichen es auch, ein Farbbild in Schwarzweiß oder in ein Sepia-Bild zu ändern oder visuelle Effekte hinzuzufügen.

Anspruchsvollere Arten von Bildverbesserungswerkzeugen können Änderungen spezifischer auf bestimmte Teile eines Bildes anwenden. Professionelle Pakete wie die von Adobe angebotenen ermöglichen es Designern, eine speziellere oder professionellere Art der Bildverbesserung durchzuführen oder Ergebnisse für Grafikdesignprojekte zu erzielen, bei denen das eigentliche Bild in eine stilisierte oder auf andere Weise verschönerte Version von sich selbst geändert wird. Fortgeschrittenere Arten von Bildverbesserungswerkzeugen umfassen auch Funktionen wie Wiener-Filter zum tatsächlichen Entschärfen von Bildern und andere komplexe Ressourcen zum Wiederherstellen oder Klären von Bildern, die aufgrund nicht optimaler Bildaufnahmebedingungen, Alterung oder anderer Ursachen in einem schlechten Zustand sein können.