Bates Nummer

Definition - Was bedeutet Bates Number?

Eine Bates-Nummer ist eine elektronische Nummer, mit der Bilder und Dokumentseiten in einem automatisierten Datenbanksystem identifiziert werden. Eine Bates-Nummer dient als eine Art digitaler Referenzpunkt, der zum rechtzeitigen Abrufen von Daten verwendet wird.

Eine Bates-Nummer wird auch als Bates-Stempel, Bates-Marke, Bates-Code und Bates-Etikett bezeichnet.

Technische.me erklärt Bates Number

Bates-Nummern werden von großen Organisationen für das Dokumentenmanagement verwendet und können bei Präsentationen von Rechtsstreitigkeiten verwendet werden, da sie Bestandteile von Rechtsstreitigkeiten und Lösungen für medizinische Quellen sind. Mit der Bates-Nummerierung können Benutzer den Ort der Seitennummer und den Seitenkontext auswählen und große Mengen von Dokumenten in vorgegebenen Stapeln drucken.

Zusätzlich dient das Bates-Nummerierungssystem als eine Art Suchmaschine. Beispielsweise bietet eine Organisation wie Advanced Labeling Systems (ALS) Bates-Nummerierungssysteme an, um einen schnellen elektronischen Datenzugriff und -abruf zu ermöglichen, anstatt Papierstapel zu durchsuchen.

Die Bates-Nummerierungsmaschine wurde von Edwin G. Bates erfunden und 1893 von der Bates Manufacturing Company patentiert. Die Bates-Nummern werden ab Ende der 2000er Jahre schrittweise durch die Hash-Algorithmus-Technologie auslaufen.