Bagbiter

Definition - Was bedeutet Bagbiter?

Bagbiter ist ein Slang-Begriff, der verwendet wird, um einen Code, ein Programm oder den dahinter stehenden Programmierer zu verunglimpfen. Definitionen dieses Begriffs beinhalten oft einen Mangel an Funktion, es gelten jedoch auch andere Arten von Bedeutungen.

Technische.me erklärt Bagbiter

Der Bagbiter-Begriff wurzelt in grobem und umgangssprachlichem Slang, der nicht auf die IT-Community beschränkt ist. In bestimmten Fällen wird der Begriff jedoch in bestimmten technologischen Kontexten verwendet. Beispielsweise kann ein frustrierter Verbraucher den Kundendienst eines großen Telekommunikationsunternehmens als Bagbiter bezeichnen.

Ein Bagbiter wird als eine Person oder ein Programm beschrieben, die / das "Probleme verursacht" hat oder etwas, das nicht oder schlecht funktioniert. Beispielsweise kann ein IT-Experte einen Bagbiter als ein Programm beschreiben, das eine angegebene Benutzeraktivität nicht aktiviert.

Bei der Beschreibung einer Person kann ein Bagbiter bedeuten, dass eine Person ihren Beitrag nicht leistet oder ein inkompetenter Programmierer ist. Es kann auch bedeuten, dass jemand einfach ein Ärgernis in Bezug auf den Prozess ist.