Aws Lambda

Definition - Was bedeutet AWS Lambda?

AWS Lambda ist eine Programmierverwaltungsressource von Amazon Web Services, mit der Benutzer Code ausführen können, ohne Anwendungen bereitzustellen. AWS bietet eine Plattform, die automatisch skaliert und Benutzer entsprechend dem Ressourcenbedarf abrechnet.

Technische.me erklärt AWS Lambda

AWS Lambda arbeitet nach dem Prinzip der Hochverfügbarkeit, bei der Anbieter On-Demand-Computerressourcen anbieten. Dies revolutioniert den Prozess der Ausführung von Anwendungen und des Abschlusses von Computerprojekten. Vor dem Aufkommen agiler Cloud-Dienste wie Amazon Web Services mussten Unternehmen speziell für jede Ausführung einer Anwendung oder eines Programms sorgen. Sie mussten sicherstellen, dass die Eingabe- und Speicheranforderungen nicht überlaufen, was ihre internen Systeme verarbeiten konnten. Mit AWS Lambda und verwandten Tools wird die Plattform selbst erweitert und verkleinert, um den Echtzeitbedarf von Anwendungen und Programmen zu decken.

AWS Lambda ermöglicht das Ausführen von Programmen in vielen verschiedenen Sprachen, einschließlich Java, C # und Python, sowie in vielen verschiedenen Arten von Anwendungen oder Back-End-Diensten. Es ist ein hervorragendes Beispiel dafür, wie heutige Technologiesysteme die Verantwortung für die Bereitstellung eines Programmadministrators übernehmen.