Automatische Sicherung

Definition - Was bedeutet automatische Sicherung?

Die automatische Sicherung ist eine Art Datensicherungsmodell, das nur wenig oder gar keinen menschlichen Eingriff in die Sicherung und Speicherung von Daten aus einem lokalen Netzwerk / System in einer Sicherungseinrichtung erfordert.

Die Automatisierung des Sicherungsprozesses spart Zeit und Komplexität, die zum manuellen Sichern eines Computers, Netzwerks oder einer IT-Umgebung erforderlich sind.

Technische.me erklärt die automatische Sicherung

Die automatische Sicherung wird hauptsächlich durch eine Sicherungssoftware aktiviert, die den gesamten Sicherungsprozess automatisiert. In der Regel muss für die automatische Sicherung zuerst ein Administrator die Systeme / das Netzwerk konfigurieren, die gesichert werden müssen. Nach der Konfiguration werden die Daten und Anwendungen des ausgewählten Geräts automatisch kopiert, über das Netzwerk übertragen und auf dem Sicherungsgerät gespeichert. Der Administrator muss lediglich den Typ und die Uhrzeit der automatischen Sicherung in der Sicherungssoftware angeben.