Automatische Online-Sicherung

Definition - Was bedeutet automatische Online-Sicherung?

Die automatische Online-Sicherung ist ein Dienst, mit dem Dateien über eine Internetverbindung von einer lokalen Festplatte auf einem Remote-Server oder einem anderen Speicher gesichert werden können. Es ist häufig Teil einer Cloud-Computing-Lösung, bei der Backup- und andere Services von einem zentralen Remotestandort aus bereitgestellt werden, wodurch die Hardware-Infrastruktur und die technischen Verantwortlichkeiten für Kunden reduziert werden.

Technische.me erklärt die automatische Online-Sicherung

Die automatische Online-Sicherung bietet mehrere Vorteile, einschließlich einer verbesserten Sicherheit für wertvolle Daten. Der Zugriff auf automatische Online-Sicherungsdienste ist häufig Bestandteil der Katastrophenplanung eines Unternehmens. Diese Arten von Diensten tragen dazu bei, den fortgesetzten Betrieb sicherzustellen, selbst wenn ein Unternehmen, in dem Hardware-Setups untergebracht sind, von einem Sturm oder einer anderen Katastrophe bedroht ist.

Es gibt eine Vielzahl von automatischen Online-Sicherungsdiensten. Einige Dienste werden nach Informationseinheiten berechnet (z. B. pro GB), während andere eine unbegrenzte Sicherung gegen eine Pauschalgebühr pro Hardwaregerät anbieten.

Backup ist für eine Reihe von Geräten verfügbar. Beim Kauf eines automatisierten Online-Sicherungsdienstes muss ein Käufer bestimmen, wie Daten zum Abrufen gespeichert werden und ob ein bestimmter Dienst den Zugriff auf gespeicherte Daten erleichtert.