Anwendungsportfolio

Definition - Was bedeutet Anwendungsportfolio?

Das Anwendungsportfolio bezieht sich auf die Sammlung von Softwareanwendungen und softwarebasierten Diensten eines Unternehmens, mit denen es seine Ziele erreicht. Die Verwaltung dieser Ressourcen wird häufig als Application Portfolio Management (APM) bezeichnet.

Technische.me erklärt das Anwendungsportfolio

Das Anwendungsportfolio eines Unternehmens kann eine wesentliche Determinante für seine Rentabilität sein. Die Vertrautheit und das Fachwissen des Unternehmenspersonals mit den Anwendungen sowie die Schaffung neuer Technologien (oder die Veralterung der gegenwärtigen) können zum Unternehmensergebnis beitragen oder dieses beeinträchtigen.