Antwortpunkt für die öffentliche Sicherheit (psap)

Definition - Was bedeutet Public Safety Answering Point (PSAP)?

Ein Anrufbeantworter für die öffentliche Sicherheit (PSAP) ist ein Callcenter, das für die Beantwortung von Anrufen an eine Notrufnummer für Polizei, Feuerwehr und Krankenwagen zuständig ist. Eine PSAP-Einrichtung ist rund um die Uhr in Betrieb und sendet Notdienste oder leitet Notrufe an öffentliche oder private Sicherheitsbehörden weiter. Geschulte Bediener sind für den Versand der Rettungsdienste verantwortlich.

Ein Poiont, der auf die öffentliche Sicherheit antwortet, wird auch als Zugangspunkt zur öffentlichen Sicherheit bezeichnet.

Technische.me erklärt den Public Safety Answering Point (PSAP)

Die meisten PSAPs können jetzt Anruferstandorte für Festnetzanrufe identifizieren und den Standort von Mobiltelefonanrufern bestimmen. Jeder PSAP verfügt über zwei bis 12 Antwortpunkteinheiten (APUs). Diese empfangen Festnetz- und drahtlose erweiterte Notrufe. Bei einem Festnetzanrufer zeigt die APU den Namen, die Adresse und die Nummer an. Bei einem drahtlosen Anrufer zeigt das System die Adresse des drahtlosen Turms an, der den Anruf übermittelt, die Mobiltelefonnummer und den geschätzten Standort des Anrufers.