Agentur für fortgeschrittene Verteidigungsforschungsprojekte (darpa)

Definition - Was bedeutet die Agentur für fortgeschrittene Verteidigungsforschungsprojekte (DARPA)?

Die Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA) ist eine US-Regierungsbehörde. Im Zusammenhang mit Computern ist DARPA am bekanntesten für die Entwicklung des Advanced Research Projects Agency Network (ARPANET), das ein Vorgänger des Internets war.

Technische.me erklärt Defense Advanced Research Projects Agency (DARPA)

Ohne den Kalten Krieg hätte sich das Internet möglicherweise nicht zu dem System entwickelt, das es heute ist. US-Verteidigungsagenturen und Auftragnehmer führten zahlreiche erste Untersuchungen durch, um ein dezentrales Netzwerk aufzubauen, das den Verlust vieler zugrunde liegender Knoten überstehen kann. Einige behaupten, dass die US-Regierung ein Netzwerk aufbauen wollte, das einen Atomangriff überleben könnte, aber ob dies die wahre Motivation war oder nicht, ist umstritten. Die wahre Motivation hinter ARPANET war die Unzuverlässigkeit der Netzwerkverbindungen und die Notwendigkeit, ein Netzwerk aufzubauen, das den Zugang zu den großen Supercomputern (von denen es nur sehr wenige gab) im Falle einer Netzwerkstörung erleichtern könnte. In beiden Fällen war Zuverlässigkeit der Schlüssel, und dies spornte die Entwicklung der Paketvermittlung und verwandter Technologien an, die sich zu dem System entwickelten, das wir heute kennen.

Interessanterweise war DARPA maßgeblich an der Erstellung des heutigen Internets sowie an der Verwendung des at (@) -Symbols in E-Mails beteiligt. Zum Definieren von Benutzernamen wurde das @ -Symbol in E-Mail-Adressen eingefügt, die mit bestimmten Hostnamen verbunden waren. Dies wurde nach dem Muster einer E-Mail von Versorgungsunternehmen erstellt, die von Ray Tomlinson, einem Ingenieur, für DARPA entworfen wurde.