98 Fenster

Definition - Was bedeutet Windows 98?

Windows 98 ist das Betriebssystem von Microsoft, das Windows 95 abgelöst hat. Es war die zweite Hauptversion in der Windows 9x-Familie. Es gab bedeutende Updates und Verbesserungen gegenüber Windows 95, einschließlich Korrekturen und Unterstützung für neue Peripheriegeräte. Windows 98 wurde von Windows 98 Second Edition abgelöst. Microsoft hat die Unterstützung für das Windows 98-Betriebssystem Mitte 2006 eingestellt.

Technische.me erklärt Windows 98

Die Startsequenz von Windows 98 basierte auf MS-DOS, und das Betriebssystem führte Funktionen ein, um eine bessere Webintegration zu ermöglichen. Es wurden webbasierte Anwendungen wie FrontPage, Windows Chat, Internet Explorer 4.01 und Outlook Express eingeführt. Der Schwerpunkt lag auch auf der Sicherheit, da wichtige Dateien zusätzlich geschützt wurden, die Registrierungsfunktion automatisch gesichert und das Netzwerk verbessert wurde. Die Systemdateiprüfung hatte die Möglichkeit, kritische Systemdateien zu reparieren und die Dateien auf Beschädigungen oder Änderungen zu überprüfen. Es gab eine verbesserte Hardwareunterstützung für Geräte wie USB und DVD sowie eine integrierte Unterstützung für MMX-Prozessoren und Grafikkarten. Es hatte auch die Möglichkeit, das Laufwerk ohne Datenverlust auf FAT32 zu konvertieren.

Ein sehr wichtiges Merkmal in Windows 98 war die webbasierte Oberfläche. Active Desktop wurde eingeführt, mit dem Benutzer den Desktop an das Erscheinungsbild des Internets anpassen können. Außerdem wurde der NetShow-Player eingeführt, der schließlich durch den Windows Media Player ersetzt wurde. NetShow Player war ein Media Player, der entweder als eigenständiges Programm oder als in Internet Explorer oder andere Webseiten eingebettete Funktion fungieren sollte. Die Taskleiste von Windows 98 war anpassbarer als die von Windows 95. Die Unterstützung für mehrere Anzeigen und die Energieverwaltung wurden verbessert. Das Tool zur Datenträgerbereinigung wurde eingeführt, mit dessen Hilfe unnötige Dateien aus dem System entfernt werden konnten. Der Defragmentierer half bei der Optimierung der Systemleistung.